WEINE

Autòcton blanc

EINHEIMISCHE REBSORTEN XAREL·LO UND XAREL·LO VERMELL

Rebsorten: Sehr alte einheimische Weinreben, 80 % Xarel·lo und 20 % Xarel·lo Vermell.

Böden: Die Weingärten erstrecken sich auf sehr mageren lehm- und teils auch kalkhaltigen Böden auf 300 bis 500 Metern Höhe. Anbauflächen in der Region Tarragona, in den Landkreisen Baix Penedès und Alt Camp. Die Weinreben, allesamt aus der Provinz Tarragona, stammen aus dem Baix Penedès und dem Alt Camp. Es handelt sich daher um einen sortenreinen Wein ohne Herkunftsbezeichnung - einen Wein von alten Weinreben unweit der Masia.

Ausbau: Weinbereitung, Gärung und Ausbau von 10 Monaten, 20 % des Weins in großen 300- und 400-Liter-Fässern aus französischer Eiche und der übrige Teil in Edelstahltanks mit eigener Hefe und wöchentlicher Batonnage.

Ökologischer Anbau: in Umstellung.

Alte Weinreben nahe der Masia

AUSZEICHNUNGEN

Bewertungen der Jahrgänge

93/100 Punkte Weinführer Gourmets 2020

90/100 Punkte Guía Peñín 2019

92/100 Punkte Guía Peñín 2020

91/100 Punkte Guía Peñín 2021